So 03.08.2008: Fluchthelferweg in Troisvierges

Auf den Spuren der Fluchthelfer.Geführte Wanderung auf dem "Sentier des passeurs", 8km, +/- 3 Stunden. Start Bahnhof Troisvierges um 10h15. Anmeldungen unter: Tel.:+352 92 11 42 (ESIN) Unkosten: 2€

09. - 31.07.2008: World Press Photo 2008

Die World Press Photo Austellung 2008 kommt nach Clervaux. World Press Photo ist seit vielen Jahren im Bereich des Fotojournalismus tätig, fördert die Pressefotographie hohen Niveaus sowie die Freiheit im Informationsaustausch. Jährlich wird ein internationaler Foto-Wettbewerb organisiert. Die preisgekrönten Werke reisen in Form einer Ausstellung ein Jahr lang um die Welt.

So 27.07.2008: Fluchthelferweg in Troisvierges

Auf den Spuren der Fluchthelfer.Geführte Wanderung auf dem "Sentier des passeurs", 8km, +/- 3 Stunden. Start Bahnhof Troisvierges um 10h15. Anmeldungen unter: Tel.:+352 92 11 42 (ESIN) Unkosten: 2€

25. - 27.07.2008: Bëschfest

Europäische Nacht der Fledermaus, Vorführungen mit Rückepferden, nationaler Wettbewerb der Waldarbeiter, Stihl Timbersports, Vorstellung des Renaturierungsprojektes der Wiltz, Animationen.

Sa 26.07.2008: Ourdaller Maart in Heinerscheid

Verkauf von regionalen Qualitätsprodukten aus der Landwirtschaft und dem Handwerk, regionale Menüs, Besichtigung der Brauerei, Musikanimation.

So 20.07.2008: Fluchthelferweg in Troisvierges

Auf den Spuren der Fluchthelfer.Geführte Wanderung auf dem "Sentier des passeurs", 8km, +/- 3 Stunden. Start Bahnhof Troisvierges um 10h15. Anmeldungen unter: Tel.:+352 92 11 42 (ESIN) Unkosten: 2€

19. & 20.07.2008: 10. Markt Brandenbourg

Erlebnismarkt mit Produzenten aus Luxemburg und anderen Regionen, Animation, Konzerte, Ausstellungen und spezielle Kinderaktivitäten

So 13.07.2008: Fluchthelferweg in Troisvierges

Auf den Spuren der Fluchthelfer.Geführte Wanderung auf dem "Sentier des passeurs", 8km, +/- 3 Stunden. Start Bahnhof Troisvierges um 10h15. Anmeldungen unter: Tel.:+352 92 11 42 (ESIN) Unkosten: 2€

So 06.07.2008: Mir gin op d'Grouf - Kupfergrube Stolzemburg

Geführte Besichtigung des Museums, des geologischen Lehrpfads und der unterirdischen Galerien der Kupfergrube. Dauer: ca. 2-3 Stunden. Helme, Regencape und Stiefel werden gratis an die Teilnehmer verteilt. Tel.:+352 84 93 25 27

28.06. - 06.07.2008: Bienenwoche in Munshausen

Bienenlehrpfad, Besichtigung der Bienenvölker, Honig schleudern, Kerzen gießen, die Biene in unserem Garten, Keramikatelier, Eselreiten, Pferdekutschenfahrt, etc...