Historische Postroute

Alle Projekte von: Kultur und Tourismus

Historische Postroute

"Thurn & Taxis"

Die Thurn & Taxis-Postrouten zw. Rom und Brüssel führten im 16.&17. Jh. auch durch das Éislek. Asselborn war zu dieser Zeit die einzige Postreiterstation des Landes und lag als Relaisstation zwischen dem deutschen Arzfeld und dem belgischen Michamps.

Mit dem Beitritt der Gemeinde Wincrange zum Naturpark Our bot sich die Möglichkeiten zur Entwicklung kulturtouristischer Angebote rundum die Geschichte und Geschichten dieser historischen Postrouten in Kooperation mit deutschen und belgischen Partnern.

Für den Start einzelner Aktionen war das Jahr 2016 prädestiniert: genau 500 Jahre alt wurde der Postvertrag von 1516 zwischen Karl V. und dem Hause Taxis, die „Magna Charta“ des modernen Postwesens, wie ihn Historiker der Neuzeit auch nennen. Die Highlights Im Jubiläumsjahr waren: der Start der Living History-Wanderungen in Asselborn (L) und in Arzfeld (D) sowie der ‚Historische Posttag‘ am 18. Juni 2016 in beiden Orten.

Im Sommer 2022 finden 4 geführte Erlebniswanderungen statt:

14., 21., 28. August & 4. September.

5 km, ca. 3 Stunden, einfach-mittel, festes Schuhwerk notwendig.

Start: 15:00 Uhr, Auberge du Relais Postal, Posteck 5 Asselborn (bitte Parkplätze unterhalb der Kirche in Asselborn benutzen).

Ziel: ca. 18:00 Uhr, Domaine du Moulin d’Asselborn, anschließend Rückweg zum Relais Postal (ca.1 km) in Eigenregie.

Sprache: luxemburgisch

Kosten: Erwachsene 12 €, Kinder 7-14 Jahre: 6 €, bis 6 Jahre frei.

Teilnahme nur mit Anmeldung/Ticket möglich.

Kaufen Sie Ihr Ticket online: https://www.visit-eislek.lu/de/details-regiondo?product=210520

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier: www.postweg.eu

notes
Projektträger
  • Gemeinde Wintger
  • Naturpark Our
  • Verbandsgemeinde Arzfeld
trade
Projektfinanzierer
  • Gemeinde Wintger
  • Naturpark Our
  • Verbandsgemeinde Arzfeld
calendar
Dauer
Seit 2016