16. - 26.08.2010: Vianden Musical Festival & School

Vom 16.-26. August vibriert Vianden wieder unter den Klängen des 2. 'Music Festival & School' - über 90 Musikstudenten aus aller Welt finden unter einer ebenso internationalen Anzahl von Musikprofessoren zusammen um gemeinsam zu musizieren. In zwölf Konzerten zeigen die Musikanten dem breiten Publikum ihr Können.

Do 19.08.2010: Die Kräfte des Wassers und der Sonne

  • Brandenburg -Centre culturel
  • 14h30 - 17h00
  • Google Maps

Wir erkunden das Strömungsverhalten des Wassers im Fluss und bauen ein Floss mit eigenem Antrieb. Sonnenlicht oder Sonnenwärme sind erneuerbare Energien. Wir wollen heraus finden wie wir mit Sonnenlicht und Sonnenwärme Energie erzeugen können. Wir werden uns eins Solarboot bauen zum mitnehmen.
Alter: 8-12 Jahre
Anmeldung unter: 908188-635
Unkostenbeitrag: 4€
Kleidung bitte immer den Wetterverhältnissen anpassen. Kleinen Snack mitbringen für Unterwegs.

So 15.08.2010: Geführte Wanderungen auf dem 'Fluchhelferweg'

Auf den Spuren der Fluchthelfer..... eine spannende Rundwanderung, die historisches Interesse und Naturerlebnis in der Umgebung von Troisvierges verbindet.
Start/Ziel: Bahnhof Troisvierges, 8 km, ca. 3 Stunden, D/F/Nl
Keine Anmeldung erforderlich.
Unkostenbeitrag: 2 Euro, Kinder unter 10 Jahren gratis.
Weitere Termine: 18.7, 25.7, 1.8, 8.8, 15.8

08.05. - 10.08.2010: Salon de la caricature et du Cartoon

Unter dem Motto 'L'homme au foyer' haben sich 411 Karikaturisten aus aller Welt mit 874 Zeichnungen am diesjährigen Wettbewerb beteiligt. Vom 8. Mai bis zum 7. Juni kann eine Auswahl von 102 Zeichnungen, darunter die 3 Preisträger und 4 Auszeichnungen, im Schloss Vianden bewundert werden.
Im Anschluss ist die Ausstellung im Musée de la caricature in Vianden zu sehen und vom 16.-25. Sept. im Shopping Center 'Belle Etoile', vom 1.-17. Okt. im 'Centre Marcel Noppeney', Differdange.

So 08.08.2010: Geführte Wanderungen auf dem 'Fluchhelferweg'

Auf den Spuren der Fluchthelfer..... eine spannende Rundwanderung, die historisches Interesse und Naturerlebnis in der Umgebung von Troisvierges verbindet.
Start/Ziel: Bahnhof Troisvierges, 8 km, ca. 3 Stunden, D/F/Nl
Keine Anmeldung erforderlich.
Unkostenbeitrag: 2 Euro, Kinder unter 10 Jahren gratis.
Weitere Termine: 18.7, 25.7, 1.8, 8.8, 15.8

So 08.08.2010: Mühlenfest - "... Leben aus dem Wasser"

Entdecken Sie auf dem Millefest 2010 die restaurierte, voll funktionsfähige Wassermühle in Enscherange, ihre Geschichte, ihre Produkte sowie ein erlebnisreiches Rahmenprogramm rundum das Leben aus dem Wasser in der Region.Die Wassermühle in Enscherange, im Volksmund ‚Aischer Millen’ oder ‚Rackésmillen’ genannt, wurde 1824 erbaut und war bis 1967 in wirtschaftlichem Betrieb. Nach dem Einstellen des Betriebes hielt der Mit-Besitzer, Herr Willy Racké die Mühle allerdings stets funktionstüchtig, somit übernahm das Tourist Center „Robbesscheier“ die Anlage, restaurierte sie und integrierte sie in das Erlebnisprogramm des Freilichtmuseums Robbesscheier.
Heute wird in der „ RackésMillen“ nicht nur wieder Mehl gemahlen, sondern Sie ermöglicht den Besucher Einblick in die Industriekultur der Region der letzten 200 Jahre.

So 01.08.2010: Geführte Wanderungen auf dem 'Fluchhelferweg'

Auf den Spuren der Fluchthelfer..... eine spannende Rundwanderung, die historisches Interesse und Naturerlebnis in der Umgebung von Troisvierges verbindet.
Start/Ziel: Bahnhof Troisvierges, 8 km, ca. 3 Stunden, D/F/Nl
Keine Anmeldung erforderlich.
Unkostenbeitrag: 2 Euro, Kinder unter 10 Jahren gratis.
Weitere Termine: 18.7, 25.7, 1.8, 8.8, 15.8

So 25.07.2010: Geführte Wanderungen auf dem 'Fluchhelferweg'

Auf den Spuren der Fluchthelfer..... eine spannende Rundwanderung, die historisches Interesse und Naturerlebnis in der Umgebung von Troisvierges verbindet.
Start/Ziel: Bahnhof Troisvierges, 8 km, ca. 3 Stunden, D/F/Nl
Keine Anmeldung erforderlich.
Unkostenbeitrag: 2 Euro, Kinder unter 10 Jahren gratis.
Weitere Termine: 18.7, 25.7, 1.8, 8.8, 15.8

03. - 25.07.2010: World Press Photo 2010

Zum vierten Mal in Folge präsentiert die « cité de l’image » die Wanderausstellung der World Press Photo Foundation. Zu sehen ist die Auswahl prämierter Pressefotografien «World Press Photo 10» im ehemaligen Park Hotel.
© Photo: Pietro Masturzo, Italy
From the rooftops of Tehran, June