Fr 22.09.2017: Licht aus für die astronomische Beobachtung!

Beobachtung der Planeten Jupiter und Saturn und evtl. der Mondsichel mit verschiedenen Teleskopen, zusammen mit den "Astronomes Amateurs du Luxembourg".

Im Vorfeld der astronomischen Beobachtung, auch bei ungeeignetem Wetter, findet um 19.00 Uhr ein Vortrag zu den Themen Astronomie und Teleskope in der Lochkapelle statt.

Um bestmögliche Bedingungen für die Beobachtung zu schaffen, wird um 21:00 h die öffentliche Beleuchtung von Esch-Sauer abgeschaltet.

Gratis - keine Anmeldung erforderlich

Informationen: Tel. 89 93 31-1 / info@naturpark-sure.lu

16. & 17.09.2017: 17. Pflanzen- und Gartenfest

Freuen Sie sich auf die 17. Ausgabe der Stolzemburger Pflanzenbörse. In der malerischen Umgebung des Schlosses werden zum Auftakt der Herbstsaison rund 50 spezialisierte Aussteller sowohl Bewährtes wie Neues bieten: Pflanzenspezialitäten, Gartengeräte und -möbel, Gartengestaltung, Deko, Kunsthandwerk, fachkundige Beratung*, Vorträge**, Info-Stände, Kreativateliers für Kinder, Live-Musik und gastronomische Angebote.

* Beratungstände zum Thema Bodenverbesserung (Bringen Sie Ihre Bodenprobe mit) und zum Thema Substrate (Details siehe PDF)
**Vorträge: Samstag 14h (Orchideenpflege), Sonntag 14h (Stauden für 4 Jahreszeiten), Sonntag 16h (Was tun gegen Schnecken?) (Details im PDF)

09. & 10.09.2017: Veiner Pabeier- & Béicherdeeg

2017 wird das Bücherfest unter der Federführung der 'Amis du Château de Vianden' zu den 'VEINER PABEIER & BEICHERDEEG'. An diesen beiden Tagen dreht sich auf Schloss Vianden alles um das Thema „Papier“: Verkauf von wertvollen/antiken Büchern und edle Handwerktechniken (Papierschöpfen, Druck, Marmorierung, Kalligraphie, Kreatives aus (Alt-)Papier (Pappmaché, Schmuck, Kirigami, ...), usw). Mit Vorführungen und Workshops.

Special am Sonntag, 14h00: Versteigerung einer Kollektion von Dokumenten über Luxemburg und über das Mittelalter. Details und Kollektion: https://www.encheres-luxembourg.lu/de/unsere-vertriebs/zukunftige-auktionen/category/10-september-2017-1400

Sa 02.09.2017: Wir filzen eine Decke

  • Naturparkhaus Parc Hosingen, centre écologique
  • 14h30 - 17h30

Wir filzen unter Anleitung eine schöne Decke aus Wolle. Wer hat Lust diese Technik kennenzulernen und gleich ein fertiges Produkt mit nach Hause zu nehmen?
Keine Vorkenntnisse. Material vor Ort.
Vorortbezahlung: 50.-€
Alter: 16 - 99 Jahre.
Anmeldung bis zum 30. August unter Tel. 90 81 88 - 635, Fax: 90 81 89 oder beatrice.casagranda@naturpark-our.lu

Do 31.08.2017: Wolle, Seife, Wasser - filzen

  • Naturparkhaus Parc Hosingen, centre écologique
  • 14h30 - 17h00

Wir filzen selber unser Schuletui.
6-12 Jahre.
Praktisches:
Unkostenbeitrag: je Aktivität 5.-€
Bitte an eine dem Wetter angepasste Kleidung und einen kleinen Pausensnack denken. Bei schlechtem Wetter wird jeweils ein Indoor-Alternativprogramm angeboten. Für die Anmeldung und weitere Fragen wenden Sie sich bitte an: Naturpark Our Béatrice Casagranda Tel: +352 90 81 88 635 Fax: +352 90 81 89 beatrice.casagranda@naturpark-our.lu http://www.naturpark-our.lu

Mi 30.08.2017: Superheldin des Waldes

  • Naturparkhaus Parc Hosingen, centre écologique
  • 14h30 - 17h00

Wie können Feuerameisen wochenlange Überschwemmungen überstehen? Warum putzen Ameisen Blattläusen gern den Popo ab? Wie kann man Ameisen irreführen? Wir erforschen eines der stärksten Tiere des Waldes und basteln eine lustige Ameise.
Alter: 6-10 Jahre.
Praktisches:
Unkostenbeitrag: je Aktivität 5.-€
Bitte an eine dem Wetter angepasste Kleidung und einen kleinen Pausensnack denken. Bei schlechtem Wetter wird jeweils ein Indoor-Alternativprogramm angeboten. Für die Anmeldung und weitere Fragen wenden Sie sich bitte an: Naturpark Our Béatrice Casagranda Tel: +352 90 81 88 635 Fax: +352 90 81 89 beatrice.casagranda@naturpark-our.lu http://www.naturpark-our.lu

So 27.08.2017: History-T'Our - Geführte Wanderung auf der 'Thurn & Taxis-Postroute'

Eine geführte Themenwanderung in historischen Szenen mit Überraschungen.
Was treibt der Tuchhändler Martin Tissus auf dieser historischen Postroute ? Wird der energische Asselborner Postmeister Franz Kleffer wirklich verurteilt ? Welche Rollen spielen der erfahrene Postreiter Postfränz und andere 'Zeitgenossen' rund um das Relais in Asselborn?
Die ganze Geschichte ab 16. Juli 2017! Melden Sie sich an!

Wanderung in Begleitung von vier 'Zeitzeugen' und einigen Überraschung.
5 km, ca. 3 Stunden, einfach-mittel, festes Schuhwerk notwendig
Sprache: luxemburgisch, deutsch
Kosten: Erwachsene 12 €, Kinder: 7-14 Jahre: 6 €, bis 6 Jahre frei.
Anmeldung unbedingt erforderlich: Naturpark Our, Tel.: +352 90 81 88-635, reception@naturpark-our.lu
Start: 15h00, Auberge du Relais Postal, Asselborn (bitte Parkplätze unterhalb der Kirche in Asselborn benutzen).
Ziel: ca. 18h00, Domaine du Moulin d'Asselborn, anschließend Rückweg zum Relais Postal (ca.1 km) in Eigenregie

So 27.08.2017: Klangwanderweefest

15 Jahre Klangwanderweg - Das muss gefeiert werden !

Deshalb laden die Gemeinde Parc Hosingen, die lokalen Vereine und der Naturpark Our Sie am 27. August herzlich nach Hoscheid ein. Erleben Sie hier viele Aktivitäten rund um den Klang und genießen Sie die einmalige Landschaft.

Für weitere Informationen, wenden Sie sich bitte an: Naturpark Our, Alain Klein Tel: +352 90 81 88 643 oder E-Mail: alain.klein@naturpark-our.lu .

Do 24.08.2017: Geschmacksexperten auf dem Bauernhof

  • Hoscheid/Dickt
  • 14h00 - 18h00

Mitanpacken im Kuhstall und erfahren wie Kühe Milch produzieren. Dann stellen wir selbst ein Milchprodukt her und entdecken anhand einer Verköstigung die Vielfalt des Geschmacks.
6-12 Jahre.
Praktisches:
Unkostenbeitrag: je Aktivität 5.-€
Bitte an eine dem Wetter angepasste Kleidung und einen kleinen Pausensnack denken. Bei schlechtem Wetter wird jeweils ein Indoor-Alternativprogramm angeboten. Für die Anmeldung und weitere Fragen wenden Sie sich bitte an: Naturpark Our Béatrice Casagranda Tel: +352 90 81 88 635 Fax: +352 90 81 89 beatrice.casagranda@naturpark-our.lu http://www.naturpark-our.lu

So 20.08.2017: Geführte Wanderungen auf dem 'Fluchthelferweg' Troisvierges

Auf den Spuren der Fluchthelfer .... Eine spannende Rundwanderung, die historisches Interesse und Naturerlebnis in der Umgebung von Troisvierges verbindet. 8 km, 3 Stunden.

Gebühr 2 €, Kinder unter 10 Jahren gratis.

Keine Anmeldung erforderlich.

Infos: Tel.: +352 90 81 88-1, reception@naturpark-ourl.lu