17.09.2019 - 09.04.2021: Ausstellung STILL LIGHT

Cité de l’image setzt zeitgenössische Fotografie im öffentlichen Raum in Szene. Die unter dem Titel „Still Light“ zusammengefasste aktuelle Saison versammelt Werke von Gilles Coulon, François Fontaine, Andreas Gefeller, Mona Kuhn,
Anna Lehmann-Brauns und Hans-Christian Schink und lädt den Betrachter zu einer meditativen Reise ein.

Foto: Ausstellungsansicht, COSMOS, François Fontaine © CDI

24/7 geöffnet
Gratis

27.07. - 16.08.2020: Draußen Unterrichten – Ein pädagogischer Lernpfad für Familien

Im Rahmen des Naturparkfests - DIGITAL meets REAL - stellen wir heute einen pädagogischen Lernpfad vor.

Im Parc Hosingen wartet vom 27. Juli bis zum 16. August nicht nur der besonders kinderfreundliche Walderlebnispfad „Mam Robi duerch de Bësch“ auf entdeckungsfreudige Familien. Auf der gleichen Strecke gibt es in dem angegebenen Zeitraum unterschiedliche Aufgaben für Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren. Der Lernpfad soll Eltern und Kindern aufzeigen, dass die Methode des „draußen Unterrichtens“ großes Potenzial aufzeigt.
Auf dem 3 km langem Weg sind demnach vom 27. Juli bis zum 16. August neben den 9 permanenten Erlebnis-Stationen auch 8 fächerübergreifende Lernstationen vorzufinden. Der Startpunkt befindet sich vor dem Centre écologique im Parc Hosingen. An der letzten Station gibt es die Möglichkeit über ein Online-Formular die persönliche Bewertung zum Lernpfad abzugeben. Diese werden im Anschluss von der „Naturparkschoul“ beim Konzipieren weiterer Lernpfade beachtet.

02. - 16.08.2020: Ausstellung: Salon internationale de la caricature

Vom 2. bis 30. August werden im Schloss Vianden die besten Werke des nunmehr 13. internationalen Karikatur-/Cartoon-Wettbewerbs ausgestellt. Dieses Jahr haben sich Künstler aus aller Welt mit dem Thema 'Chance' am Wettbewerb beteiligt.

Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 18 Uhr

Sa 08.08.2020: Invasive Arten und Habitatschutz

  • Lisseneck; Hoscheid
  • 09h00 - 12h00

Hier erfahren Sie mehr über die Problematik von invasiven Arten für die einheimische Flora und Fauna und können mithelfen an spezifischen Standorten das drüsige Springkraut zu entfernen. Die definitiven Termine (immer samstags ab dem 25.07 bis zum 29.08 von 09:00 bis 12:00 Uhr) werden je nach Nachfrage festgelegt.
Kontakt und Anmeldung: Alain Klein, 90 81 88 643, alain.klein@naturpark-our.lu

So 09.08.2020: ABGESAGT: History-T'Our - geführte Wanderung auf der historischen "Thurn & Taxis-Postroute"

Eine geführte Themenwanderung in historischen Szenen mit Überraschungen ...
Was treibt der Tuchhändler Martin Tissus auf dieser historischen Postroute ? Wird der energische Asselborner Postmeister Franz Kleffer wirklich verurteilt ? Welche Rollen spielen der erfahrene Postreiter Postfränz und andere 'Zeitgenossen' rund um das Relais in Asselborn?
Die ganze Geschichte dieses Jahr ab dem 9. August! Melden Sie sich an!

5 km, ca. 3 Stunden, einfach-mittel, festes Schuhwerk notwendig
Sprache: luxemburgisch
Kosten: Erwachsene 12 €, Kinder: 7-14 Jahre: 6 €, bis 6 Jahre frei.
Anmeldung unbedingt erforderlich: ORT Éislek, Tel.: +352 26 95 05 66, info@visit-eislek.lu
Start: 15h00, Auberge du Relais Postal, Asselborn (bitte Parkplätze unterhalb der Kirche in Asselborn benutzen).
Ziel: ca. 18h00, Domaine du Moulin d'Asselborn, anschließend Rückweg zum Relais Postal (ca.1 km) in Eigenregie

So 09.08.2020: Geführte Wanderung auf dem Fluchthelferweg Troisvierges

Auf den Spuren der Fluchthelfer .... Eine spannende Rundwanderung, die historisches Interesse und Naturerlebnis in der Umgebung von Troisvierges verbindet. 8 km, 3 Stunden.

Gebühr 2 €, Kinder unter 10 Jahren gratis. Teilnahme nur mit Anmeldung; kaufen Sie Ihr Ticket online: http://www.visit-eislek.lu.

Infos: Tel.: +35226 95 05 66, info@visit-eislek.lu

Fr 14.08.2020: ABGESAGT: Special: History-T'Our by Night

Eine geführte Themenwanderung in historischen Szenen mit Überraschungen- Special 'By Night'.
Was treibt der Tuchhändler Martin Tissus auf dieser historischen Postroute ? Wird der energische Asselborner Postmeister Franz Kleffer wirklich verurteilt ? Welche Rollen spielen der erfahrene Postreiter Postfränz und andere 'Zeitgenossen' rund um das Relais in Asselborn?
Die ganze Geschichte bei einer besonderen Abendtour am 14. August 2020. Melden Sie sich unbedingt an!

Wanderung in Begleitung von fünf 'Zeitzeugen' und einigen Überraschung.
5 km, ca. 3 Stunden, einfach-mittel, festes Schuhwerk notwendig
Sprache: luxemburgisch
Kosten: Erwachsene 12 €, Kinder: 7-14 Jahre: 6 €, bis 6 Jahre frei.
Anmeldung unbedingt erforderlich: ORT Éislek, Tel.: +352 26950566, info@visit-eislek.lu
Start: 18h30, Auberge du Relais Postal, Asselborn (bitte Parkplätze unterhalb der Kirche in Asselborn benutzen).
Ziel: ca. 21h30, Domaine du Moulin d'Asselborn, anschließend Rückweg zum Relais Postal (ca.1 km) in Eigenregie

So 16.08.2020: ABGESAGT: History-T'Our - geführte Wanderung auf der historischen "Thurn & Taxis-Postroute"

Eine geführte Themenwanderung in historischen Szenen mit Überraschungen ...
Was treibt der Tuchhändler Martin Tissus auf dieser historischen Postroute ? Wird der energische Asselborner Postmeister Franz Kleffer wirklich verurteilt ? Welche Rollen spielen der erfahrene Postreiter Postfränz und andere 'Zeitgenossen' rund um das Relais in Asselborn?
Die ganze Geschichte dieses Jahr ab dem 9. August! Melden Sie sich an!

5 km, ca. 3 Stunden, einfach-mittel, festes Schuhwerk notwendig
Sprache: luxemburgisch
Kosten: Erwachsene 12 €, Kinder: 7-14 Jahre: 6 €, bis 6 Jahre frei.
Anmeldung unbedingt erforderlich: ORT Éislek, Tel.: +352 26 95 05 66, info@visit-eislek.lu
Start: 15h00, Auberge du Relais Postal, Asselborn (bitte Parkplätze unterhalb der Kirche in Asselborn benutzen).
Ziel: ca. 18h00, Domaine du Moulin d'Asselborn, anschließend Rückweg zum Relais Postal (ca.1 km) in Eigenregie

So 16.08.2020: Geführte Wanderung auf dem Fluchthelferweg Troisvierges

Auf den Spuren der Fluchthelfer .... Eine spannende Rundwanderung, die historisches Interesse und Naturerlebnis in der Umgebung von Troisvierges verbindet. 8 km, 3 Stunden.

Gebühr 2 €, Kinder unter 10 Jahren gratis. Teilnahme nur mit Anmeldung; kaufen Sie Ihr Ticket online: http://www.visit-eislek.lu.

Infos: Tel.: +35226 95 05 66, info@visit-eislek.lu

So 23.08.2020: ABGESAGT: History-T'Our - geführte Wanderung auf der historischen "Thurn & Taxis-Postroute"

Eine geführte Themenwanderung in historischen Szenen mit Überraschungen ...
Was treibt der Tuchhändler Martin Tissus auf dieser historischen Postroute ? Wird der energische Asselborner Postmeister Franz Kleffer wirklich verurteilt ? Welche Rollen spielen der erfahrene Postreiter Postfränz und andere 'Zeitgenossen' rund um das Relais in Asselborn?
Die ganze Geschichte dieses Jahr ab dem 9. August! Melden Sie sich an!

5 km, ca. 3 Stunden, einfach-mittel, festes Schuhwerk notwendig
Sprache: luxemburgisch
Kosten: Erwachsene 12 €, Kinder: 7-14 Jahre: 6 €, bis 6 Jahre frei.
Anmeldung unbedingt erforderlich: ORT Éislek, Tel.: +352 26 95 05 66, info@visit-eislek.lu
Start: 15h00, Auberge du Relais Postal, Asselborn (bitte Parkplätze unterhalb der Kirche in Asselborn benutzen).
Ziel: ca. 18h00, Domaine du Moulin d'Asselborn, anschließend Rückweg zum Relais Postal (ca.1 km) in Eigenregie