In Zusammenarbeit mit der "Lëtzebuerger Vëlos-Initiativ" (LVI) wurden 2004 und 2005 zwei thematische Radwege im Naturpark Our ausgewiesen. Beide starten am Bahnhof Troisvierges und sind daher auch per Zug gut zu erreichen.

Der Radweg "Jardins à suivre" (30 km) verbindet die Künstlergärten im Norden des Landes und führt von Troisvierges über Heinerscheid und Munshausen nach Clervaux, durchquert abwechslungsreiche Landschaften und idyllische Ortschaften. Es handelt sich um eine anspruchsvolle Tour mit einigen Steigungsstrecken.
>> Achtung: durch den Bau der 'Transversale de Clervaux' wird die Route bei Fischbach/Marnach auf einer Strecke von ca. 400m umgeleitet (ist ausgeschildert.).

Der Radweg "Panorama" (25 km) ist als Rundweg angelegt und führt von Troisvierges aus über die Öslinger Hochebene im äußersten Nordwesten Luxemburgs. Zu genießen sind herrliche Fernsichten, abgelegene Landstriche und idyllische Dörfer im Naturpark Our. Die Tour ist mittel-anspruchsvoll für durchschnittlich trainierte Radler gedacht.

Kontakt

Petra Kneesch +352 / 90 81 88 631
please enable javascript to view

Links / Downloads

Steckbrief

Projektträger Naturpark Our
Projektpartner LVI
Projektfinanzierer Naturpark Our
Tourismusministerium Luxemburg
Budget Vëlos-t’Our "Jardins à suivre" : Gesamtkosten: 10.602.- € (davon Tourismusministerium: 4.767,- €)
Vëlos-t’Our "Panorama": Gesamtkosten: 9.257.- € (davon Tourismusministerium: 4.053.- €)
Laufzeit seit 2004