Um die Umsetzung nachhaltiger Projekte in ihren Regionen zu fördern, lancieren die drei Naturparke seit 2018 - in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Energie und Landesplanung - einen Ideenwettbewerb für innovative Projekte mit direktem Bezug zu den Naturparkzielen. Diese Ziele sind Teil der Auswahlkriterien und betreffen den Erhalt und die Wiederherstellung der Eigenart und Vielfalt der natürlichen Umwelt, sowie von Flora und Fauna; den Erhalt und die Aufwertung der Wasser-, Boden-und Luftqualität, den Erhalt und die Aufwertung des kulturellen Erbes, die Förderung der wirtschaftlichen und sozio-kulturellen Entwicklung der Einwohner bezüglich Lebensqualität und Jobchancen, die Förderung von Tourismus und Freizeitaktivitäten im Sinne der oben genannten Ziele.

Zudem wird Wert auf Originalität und eine Umsetzung im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung gelegt.

2018 hat die Jury 3 Gewinnerprojekte mit 6.000 €/5.000 €/4.000 € sowie 3 weitere Projekte mit je 2.000 € unterstützt (Beschreibung anbei).

2019 geht es in die zweite Runde. Die Teilnahmebedingungen finden Sie anbei.

Kontakt

Simone Zanter +352 / 90 81 88 646
please enable javascript to view

Links / Downloads

Steckbrief

Projektträger Naturparke Our, Öewersauer und Mëllerdall
Projektpartner Ministerium für Energie und Landesplanung
Projektfinanzierer Naturparke Our, Öewersauer und Mëllerdall
Ministerium für Energie und Landesplanung
Budget 21.000,- €
Laufzeit seit 2018