Das Naturparkfest findet jährlich am ersten August-Wochenende im Parc Hosingen statt. Es ist entlang von Themenschwerpunkten ausgerichtet, die sich in den täglichen Arbeitsbereichen und in der Dauerausstellung des Naturpark Our wiederfinden: Flora, Fauna, Wasser, Naturräume jeglichen Typs, Landschaft, Landwirtschaft, Energie, Klima & Meteorologie, Geologie, Geschichte, Kultur, Erlebnis & Wertschöpfung, Kunst und Zusammenleben.

Den Besuchern - ob Jung oder Alt - werden diese Themenbereiche in jederzeit zugänglichen Workshops anhand von Experimenten, Aufgabenstellungen, Untersuchungen, Anleitungen, Sinneswahrnehmungen, Erkundungstouren sowie der interaktiven Ausstellung des Naturparks anschaulich erklärt und wissenschaftlich begreifbar gemacht.

Den jungen Naturparkentdeckern winken spannende Preise und Diplome für die erfolgreiche Teilnahme an den versierten Aktivitäten dieses Tages.

Für Verpflegung und Abwechslungsreichtum wird jedes Jahr mit der Unterstützung lokaler Vereine und Partner bestens gesorgt!

Der Eintritt ist frei!

Kontakt

Christian Kayser +352 / 90 81 88 633
please enable javascript to view
Patrick Schaack +352 / 90 81 88 638
please enable javascript to view

Links / Downloads

Steckbrief

Projektträger Naturpark Our
Projektpartner ANF - Arrondissement Centre-Est
APEPH
AquaNat'OUR
Astronomes Amateurs du Luxembourg
Boucherat
Ballooning 50° Nord
Centre écologique
Centre d’Intervention Hosingen
Classes vertes
Commune de Clervaux
Commune du Parc Hosingen
Commune de Putscheid
Commune de Tandel
DCK De Cliärrwer Kanton
D'Millen
Ecole du Goût
Elisabeth
europe direct
FSHCL
Joseph Rodesch
Kannerbureau Woltz
Kanner-JugendTelefon
KulTourWerk
Landakademie
Lëtzebuerger Privatbësch
Luxroots
Michael Bradke, Klangkünstler
Ministère de la Culture
myenergy
Natur&Ëmwelt
Naturpark Mëllerdall
Naturpark Öewersauer
ORT Ardennen
Ouri-Team
Park Sënnesräich
Physikanten & Co.
Pompjeeën Parc Housen
Post
SIDEN
Sispolo
S.I. Stolzembourg
Société de Gymnastique Hosingen
SuperDrecksKëscht
Tourist Center Clervaux/Robbesscheier
Projektfinanzierer Naturpark Our
Fonds National de la Recherche
Ministerium für nachhaltige Entwicklung und Infrastrukturen - Abteilung Umwelt
Budget 35.000 € (2017)
Laufzeit seit 2012