Dieses Projekt in Branebuurg zielt darauf ab, eine pädagogische und organisatorische Infrastruktur zu schaffen, wo alle Sinne geweckt werden und eine gesunde Ernährung propagiert wird. Das Projekt möchte zur Sensibilisierung in diesem Bereich beitragen. Dieses Ziel möchte die "École du Goût" erreichen, indem sie Kurse anbietet, die ein vorwiegend junges Publikum für eine gesunde, abwechslungsreiche, regionale und schmackhafte Ernährung begeistert.
Die wichtigsten Ziele des Projekts:
1. Förderung einer gesunden Ernährung bei Jugendlichen und Erwachsenen
2. Geschmackserziehung, Erwecken der Sinne, Entdecken der "Freude am essen"
3. Kurse, um die Herkunft und die Eigenschaften der Nahrungsmittel zu entdecken
4. Kurse im Bereich Kochtechniken
5. Förderung lokaler, regionaler und nationaler Nahrungsmittel
6. Integration der Umwelt und der natürlichen Ressourcen der Region in das pädagogische Angebot
7. Erhalt und Aufwertung des baulichen Kulturerbes
8. Aufwertung des gesamten Dorfes
9. Lokale und regionale Animation
10. Errichtung eines Kompetenzzentrums

Links / Downloads

Steckbrief

Projektträger Naturpark Our und die Gemeinde Tandel
Projektpartner
Projektfinanzierer
Budget
Laufzeit seit 2007